August Adler

a
  • 3 children

Parents

Age at birth date
28 years old   21 years old

Marriages and children

Siblings

Ancestors

Johannes Adler 1795-1845
Johannes Heckel 1801-1841




































Luise Jenny 1877-1947






August Adler 1899-1974

Notes

1 - Gallery

50a5b083/0bc0310d027886bc9487d41e.jpg

2 - Kaiserstühler Wochenbericht, 14.05.2010

2.1 - Die Räder der Adler-Mühle drehen sich seit nunmehr 700 Jahren

Mühlentag an Pfingsten im Zeichen des Jubiläums

Bahlingen. Ein beeindruckendes Jubiläum wird am Pfingstwochenende in der Kaiserstuhlgemeinde Bahlingen gefeiert. Seit nunmehr 700 Jahren ununterbrochen drehen sich die Räder der am Urlauf der Dreisam gelegenen Adler-Mühle. Die Existenz der Mühle in Bahlingen wird erstmals schriftlich niedergelegt als das Schultheißenamt der Andlauer Klostergüter in Sexau und Bahlingen im Jahre 1310 auf den Markgraf Heinrich von Hachberg übergeht. Im markgräflichen Besitz bleibt die Mühle die nächsten 250 Jahre und wird im 16. Jahrhundert in die Hände der Gemeinde Bahlingen übergeben. Erst im 19. Jahrhundert wird die Mühle zur Schuldentilgung der Gemeinde privatisiert.

Im Besitz der Bahlinger Familie Adler ist die Mühle seit 1907, im Jahr 1950 schließlich baut August Adler die Mühle zu dem heute weithin bekannten vierstöckigen Mühlenbau, der „Adler-Mühle“ aus. Mit der damit seit 700 Jahren verbrieften Geschichte ist die Adler-Mühle sicherlich eine der ältesten, ununterbrochen in Betrieb stehenden Mühlen weit und breit.

Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag lädt die Mühlewie jedes Jahr zum beliebten Mühlentag im Hof der Adler-Mühle ein. Das Mühlenfest steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Jubiläums „700 Jahre Bahlinger Mühle“ und wird aufgrund des dadurch zu erwartenden hohen Besucherandrangs auf zwei Tage ausgedehnt. Im Zentrum des Besucherinteresses steht die Besichtigung der Mühle bei laufendem Mahlbetrieb.

Obwohl die beeindruckende mittelalterliche Ansicht der Mühle mit mehreren aufeinander folgenden Wasserrädern dem Einbau einer modernen Wasserkraftturbine weichen musste, bleibt der Anblick der ausschließlich mit Wasserkraft angetriebenen Mühle ein unvergessliches Erlebnis.

Zum Mühlenfest am Sonntag und Montag von 11 bis 19 Uhr sorgen Bahlinger Vereine für das leibliche Wohl der Besucher, unter anderem mit frischen Forellen, Holzofenbrot, Steaks vom Grill und Flammenkuchen direkt aus dem Lehmbackofen. Kaffee und Kuchen serviert der VdK Bahlingen.

Auf jüngere Besucher wartet auch dieses Jahr wieder ein Lagerfeuer mit Würsten und Stockbrot. Abgerundet wird das Fest durch verschiedene Backvorführungen sowie ein vielfältiges Kinderprogramm.

Weitere Infos unter adlermuehle.de

3 - Adler Mühle, 09.06.2011

Von 1925 - 1974 Müller in Bahlingen, vgl. http://www.adler-muehle.de

Sources:
- person, burial: Grabstein Friedhof Bahlingen
- birth, marriage, death: Max Boos

Note: Missing data can be supplemented and incorrect data corrected, please contact Geneee.